Lösungsorientierte Angebote

Arbeitsverdichtung und Stress führen zu krankheitsbedingten Fehlzeiten. Zeichnen sich in ihrem Unternehmen spezielle Probleme, Krankschreibungen in gehäufter Zahl wegen ähnlichen Problemen immer wieder ab, so unterstützen wir Sie:

Mit 3-monatigen lösungsorientierten Angeboten zu den Bereichen:

  • Rücken- und Gelenkproblemen
  • Burnout und Depression
  • Gewichtsreduktion / Stoffwechsel / Diabetes
  • Führungskräftetraining

In diesen Paketen sind 3 Monate Training im MFT enthalten und einzelne, individuell und therapeutisch ausgerichtete Module, sowie ein Kurs, der den Maßgaben von § 20 SGB V entspricht.

Auf Anfrage ist es auch möglich, Inhalte direkt im Unternehmen umzusetzen, so zum Beispiel ein regelmäßiges Kursangebot in einer geeigneten Räumlichkeit vor Ort, Laufgruppen oder Ähnliches.

Gemäß § 3 Nr.34 EStG kann ein Unternehmen pro Mitarbeiter 500,00 € für gesundheitsorientierte Angebote geltend machen, insofern speziell definierte Qualitätskriterien des Angebotes erfolgen. Diese Voraussetzungen erfüllen wir mit diesem Angebot.

 

Mindestteilnehmerzahl: 10 Mitarbeiter. Kosten ab 499,00 € pro Mitarbeiter je nach Leistungsumfang nach individueller Vereinbarung.

Vorteile: Die Pakete werden auf die arbeitsplatzspezifische Problematik zugeschnitten, Gesundheitsprobleme werden zielgerichtet gelöst.